Impressum

Schießschule 

Peter Best
Am Hang 10
65812 Bad Soden am Taunus


Kontakt

Telefon: +49 170 7857407

                 06174/433

 Mail:    bestpeter@t-online.de

        

 

Schulleitung

Peter Best

Haftungshinweis
Die Website der Schießschule Best unterliegt  der ständigen Kontrolle und wird regelmäßig aktualisiert.  Ungeachtet dessen übernimmt die Schießschule Best keine Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der angegebenen Informationen und haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung der Website entstehen. Wir übernehmen keine Haftung für weiterführende Links bzw. deren Inhalte. Sollte auf verlinkten Seiten illegaler Inhalt verbreitet werden, so bitten wir darum, uns zu benachrichtigen, damit dieser Link entfernt wird.


Datenschutz
Die uns zu Verfügung gestellten Daten werden mit Sorgfalt und nur für die Aktivitäten unserer Seiten genutzt.

 

AGB der Schiessschule und der Fa. B&B Schießsportzubehör:

Jeder Teilnehmer an einem oder mehreren unserer Kurse erkennt die AGB`s der Schießschule Best an!

Alle Verkaufsartikel unterliegen regelmäßigen Preisänderungen der Hersteller. Deshalb sind alle hier oder auf Angebotspsospekten aufgeführten Preise vorbehaltlich Preisänderungen.

 

Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse durch Überweisung auf die in der Rechnung angegebene Bankverbindung.

Versand erfolgt nur in Deutschland.

Der im jeweiligen Angebot angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich  Mehrwertsteuer und  eventuell weiterer Preisbestandteile. Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten unterhalb der 50.- Grenze.

Gewährleistung des Käufers

 B&B trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist. Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Übergabe des Kaufgegenstands ein Sachmangel, so wird vermutet, dass dieser bereits bei Übergabe mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art des Kaufgegenstands oder des Mangels unvereinbar. Zeigt sich der Sachmangel erst nach Ablauf von sechs Monaten, muss der Käufer beweisen, dass der Sachmangel bereits bei Übergabe des Kaufgegenstands vorlag.Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, hat der Käufer die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oderErsatzlieferung erfolgen soll. Die Fa. B&B ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt.Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung)oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) sowie Schadensersatz verlangen.Bei nur geringen Mängeln steht dem Käufer kein Rücktrittsrecht zu.

Für Verletzungen von Körper und Gesundheit durch Handelsware von B&B haftet B&B grundsätzlich nicht!

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet B&B nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht von B&B oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.  Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Internetshops.

 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

 

Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG oder dem „RESY“-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung für B&B kostenfrei an uns zu schicken.